Menü

Comments

Archive for April, 2011

Regatta Comer See

Saturday, April 30th, 2011 writen by Susanne

Freitag 29.4./Samstag 30.4.
Wir sind dem guten Beispiel von Carsten gefolgt und nach einem lustigen Spaghettiessen im Busvorzelt mit Stefan, Uta, Wolfgang und Carsten um 22h (!) ins Bett gegangen. Freitagabend war regnerisch und kühl. Der Regen hat nachts nachgelassen und wir konnten unsere frischen Plunderteilchen wieder draussen frühstücken.

10h Steuermann Besprechung, kurz nach 12h Start bei bedecktem Himmel und leichtem Wind. Nach und nach kam die Sonne zum Vorschein und die Thermik konnte sich durchsetzen. Der dritte Lauf war dann mit guten 3 bft entsprechend spannend. Die Entscheidung der richtigen Seite hat das Feld immer wieder neu gewürfelt. Einige enge Manöver haben die Gemüter noch ein wenig hochkochen lassen. Aber alles wird gut!
Jetzt noch eine Dusche und um 20h Abendessen im Club.
Susanne und Uli

Comer See im April - noch ohne Wind

Tuesday, April 26th, 2011 writen by Carsten

Guten morgen,
das Topcat Lager am Comer See wird täglich größer. Der Campingplatz gehört bald uns alleine - ok ein paar Surfer sind noch da, wir sind ja nicht diskriminierend.

Die Anreise mag für den einen oder anderen lang und langweilig sein, für mich war die Taxifahrt im Unternehmen S. aus M. eher kurzweilig, vor allem weil ich am schlafen gehindert wurde - vielen Dank nochmal!

Gestern waren die Windverhältnisse eher über dem Schnitt, ne gute 5, und heute morgen eher drunter, ne gute 0.

Alle basteln am Schiff (teilweise auch ganz neue, mit manchen Tücken - Herr G. aus M. wird mehrfach beim schnorren von wichtigem Utensilien ertappt...), oder beschäftigen sich sportlich (joggen) oder kulturell (Markt in Gravedona).

Wir warten auf Wind und werden heute sicher noch eine schöne Runde segeln gehen - und weiter berichten.

Gruß aus Italien
Carsten

Saison Auftakt nach Maß

Saturday, April 2nd, 2011 writen by Carsten

Zum Cat Auftakt treffen wir uns regelmäßig am Steinhuder Meer.

Als der Kalender für 2011 stand werden sich einige gedacht haben: erstes Aprilwochende in Deutschland - das könnte kalt werden.

Und nun? Wir haben einen perfekten Segeltag erlebt. Temperaturen bis ca 22° und sehr guten Wind. Der hat sich im Tagesverlauf kontinuierlich gesteigert bis auf gute 4 Bft. Die ersten 3 Läufe sind im eingefahren und die üblichen Verdächtigen liegen in Führung.

Alle sind zufrieden und das Bier nach dem Segeln schmeckt nach der langen Winterpause besonders gut.

23 Topcats sind am Start und wir können nur jedem Sagen der nicht hier ist: ihr verpasst was.

Der Abend wird wie immer im Segelheim ausklingen.
Gruß vom Steinhuder Meer, Carsten