Menü

Comments

Wir segeln noch ! und das bei angenehmen 25 Grad

Guten Abend aus Fernost

Nachdem eure Saison schon beendet ist und auf der ITCA Seite etwas Ruhe einkehrt , kann ich vielleicht noch ein bisschen was via Blog beitragen und mich fuer die herrlichen Bilder die ich aus der Ferne genossen habe, revanchieren .
Erlaubt erst mal dass wir uns vorstellen .
Das TOPCAT CHINA Team besteht aus meiner besseren Haelfte Chunfang und mir
.das-sind-wir

Hier auf dem Tai Lake ( drittgroesster See Chinas – Durchmesser 80km - zwischen 30cm und 2m tief!!) gut gelaunt nachdem wir die groesste Regatta dort overall auch nach Verrechnung (Yardstick)gewonnen haben .
Die Gegner waren zwei ander Topcats , ein paar Wetas und einer Unmenge Monohulls wie Catalina 16. Uebrigens , die Dschunke im Hintergrund ist nicht mitgesegelt !!!

Wir hatten hier einen Traumsommer mit viel Wind meist Sonne und Temperaturen von Maerz bis jetzt zwischen knapp 20 und 38 Grad . Leider , oder Gottseidank ist unser Hafen von hohen Baeumen umgeben und laesst kein bisschen Wind rein obwohls draussen meist ueber 4 bft hat . Da ist das Riggen der Boote bei ueber 30 Grad Strafarbeit, nicht mal ein Sprung ins Wasser kuehlt, der See hatte im Sommer auch ueber 30 Grad .
Ist man aber erst mal aus dem Hafen ( teilweise mit paddeln) faengt der Spass richtig an . Die Haupwindrichtung ist Suedost , d.h. schraeg ablandig , absolutes Flachwasser und richtig gute Boen . Da ist man selbst zu zweit auf dem K3 schon ganz gut dabeistecker-im-flachwasser2
Ist ausnahmsweise Nordwind kommt die erste Dusche gleich nach der Hafeneinfahrt . Nord kommt parallel zum Ufer und selten unter 5 . Da steht eine kurze Kabbelwelle die mit dem K1 wesentlich angenehmer zu fahren ist . Allerdings habe ich Probleme unter den Chinesischen Seglern welche mit genug Gewicht zu finden . Haette mir doch lieber eine K2 geholt ,mit Chunfang bring ich bloss noch 115 kg auf die Waage , da ist der K1 in unserem Revier ziemlich ueberdimensioniert
Fuer heute ist es dann genug, gute Nacht

Eberhard

Einen Kommentar schreiben